Venen, Hüften und nun auch Fußball…

Venen, Hüften und nun auch Fußball…

Zunächst einmal ein dickes Dankeschön an unsere Trainerin Carolin Gerards!

Nicht nur in Ihrem Beruf als Krankenschwester ist Sie es gewohnt zu helfen, sondern auch in unserem Verein spielt Sie eine wichtige Rolle. Sie hilft bei der Ausbildung und Förderung der Kinder und ist als Trainerin der F2 Junioren aktiv. Jetzt stellt sie gemeinsam mit einer Spielermutter den Kontakt zu einem neuen Sponsor her und kann damit dem Verein wiedermal sehr helfen!

Das war super von euch, vielen Dank dafür!

Das Krankenhaus St. Brigida in Simmerath hat mehr als 100 Jahre Gesundheitswesen miterlebt. Oberstes Credo war von der Gründung bis heute höchste medizinische und soziale Kompetenz. Genau diese soziale Kompetenz, zeigt sich nicht nur innerhalb des Krankenhauses, wo es mit einer hervorragenden Führung gelungen ist, den Charme und die warme Atmosphäre beizuhalten. Sondern auch außerhalb der Klinik lag die Unterstützung unseres Vereins und unserer Jugend der Führung der Eifelklinik St. Brigida sehr am Herzen.

Als großer Arbeitgeber in der Region mit ca. 460 Beschäftigten sind natürlich auch einige SVN Mitglieder wie Spieler oder sogar Trainer in der Klinik angestellt. Umso mehr freut es uns als Verein diesen im Kreis sehr beliebten Arbeitgeber bei uns begrüßen zu dürfen.

Wir möchten uns in aller Form für die Unterstützung bedanken!

Es freut uns sehr, einen neuen Sponsor für unseren Verein gewonnen zu haben.

Vielen lieben DANK!!

Der Vorstand

Posted on: 05/11/2020Peter